22.09.-24.09.2017

DHV DM in Kamenz

 

Für Ebby und Silke ist es auf der Deutschen Meisterschaft ganz gut gelaufen.

Sie erreichte mit 94,90,90 den 9. Platz.

 

Ganz toll für eine 8,5 jährige Hündin.

Es war wahrscheinlich die letzte Meisterschaft für sie.

 

26-27.08.2017

 

Ebby hat wieder alles beim stellen und Verbellen gegeben.

Sie erreichte mit 100,85,93 den 6. Platz

auf der Landesmeisterschaft des HSVRM.

Wollte in der UO kein Sitz und Vorsitz  machen

Das bedeutet,

auf zur dhv Deutschen Meisterschaft in Kamenz

09.07.2017

Prüfung siehe Ergebnisse

11.06.2017

Heute fand die KM der KG 7 in auf dem Hundeplatz in Frauenberg statt.

( siehe Prüfungsergebnisse)

Es starteten für den Verein

in FH

Thomas Löh mit seiner Isa, die mit 11 Pkt.  das Prüfungsziel leider nicht erreichen konnten.

 in IPO 3

wurden 

1. Kurt Günter mit "Basko"

2. Silke mit Ebby

und Nino Damato mit  Justice, der die Prüfung vorzeitig wegen Verletzung des Hundes abbrechen musste.

 

27-28.08.2016

Am heißesten Wochenende des Jahres fand unsere Landesausscheidung vom HSVRM statt.
K G und Basko mussten leider krankheitsbedingt zurückziehen.

Ich hatte das Glück!!!! um 12,00 Uhr Abteilung B und 13,00 Uhr C in der vollsten Hitze vorzuführen.

Ebby lief für die Temperatur super, bis aufs Voraus. Dieses verpatze sie und somit 8 Punkte Abzug.

In Abteilung C, war sie so platt, das die Bewachungsphasen sehr darunter litten.

Sonntag ging es dann in die Fährte. Bis zum letzten Gegenstand waren wir noch bei 100, doch diesen verwies sie leider nicht - 7 Punkte

So beendeten wir mit 85,91,93 = 269 Punkten und das war es dann mit der Deutschen Meisterschaft, denn zur Qualifikation musste man 270 Punkte haben.

 

 

28.05.2016
Der VDh Frauenberg sendete wie bereits in den letzten Jahren eine Mannschaft nach

Schwemsal( Sachsen-Anhalt) zum Pokalkampf.
Dabei belegten sie zum 3. mal in Folge den ersten Platz.
Silke und Ebby mit 95,98 und Kurt Günter mit Benchmark 92 Punkte

Ebby bekam den Pokal beste Unterordnung und bester Schutzdienst.

 

08.05.2016

Heute fand die Kreismeisterschaft Ausrichter Vdh Frauenberg in Griebelschied statt.
Kurt Günter mit seinem Malinoid Benchmark belegte mit 95,82,88= 265 Pkt den 3. Platz
Silke erreichte mit ihrer Ebby vom Hause Ripp 99,96,96= 291 Pkt . Mit diesem Ergebnis wurde sie erster und somit Kreismeister und die Fahrkarte zur Landesmeisterschaft.

 

17.04.2016

Heute war unsere Vereinsprüfung Ergebnisse siehe Prüfungsergebnisse

 

 

 25-26.08.2015
Digger und Ebby und Linus
qualifizierten sich durch die Teilnahme der dhv DM 2014 zur Landesmeisterschaft des HSVRM.
Da Digger und Linus in Ruhestand gegangen sind, nahm Ebby allein daran teil.
Sie kreiste ca 3 m vor dem Gegenstand Nr. 2, pendelte sie nach links, nach rechts, suchte sich wieder auf die Fährte, doch leider hinter dem Gegenstand.
Bei der Unterordnung lief alles bestens bis zum Apport.
Sie wollte das Holz nicht abgeben. Dabei ließ ich es noch hinfallen. Den Rücksprung wand verweigerte sie, und machte kein vorsitz.

Der Schutzdienst war ok, bis auf die langen Ausphasen.

Wir erhielten 84,83,93 Punkte.
Somit keine Teilnahme an der dhv Deutschen Meisterschaft
Diese Jahr waren wir etwas nachlässig im Üben!!!

30-31.05.2015

An diesem Wochenende fand die Qualifikation zur VDH DM statt.

Digger mit K G,  Linus und Frank und ich mit Ebby hatten uns durch das zusammenzählen der Punkte von der LM und der dhv DM zu dieser Prüfung qualifiziert.
Frank und Linus nahmen Krankheitsbedingt ( Linus mit Knieproblemen) nicht daran teil

Wir hatten das Glück!!! und starteten beide in einer Gruppe, welche Sa morgens A und Samstag Mittag BuC absolvieren mussten. Das Fährtengelände für uns war sehr anspruchsvoll.
Digger erkämpfte sich 85 Punkte.
Ebby überlief 2 Gegenstände und erhielt 76 Punkte.
Diggers größter Fehler war, das er den Rücksprung von der Wand nicht machte. Er erreichte in B 77 Punkte.
Ebby meinte sie müsse das Holz behalten. Zwei Kommandos zum ablassen auf ebener Erde. Beim voraus rannte sie mal zuerst zu den Apportierhölzern. Sie erreichte 88 Punkte.
Im Schutzdienst bekam Digger 84 Punkte und Ebby 86 Punkte.

Damit beendete Digger seine Laufbahn als Sporthund.

02.-03.08.2014

Ebby und Silke starteten an diesem Wochenende auf der VDH Deutschen Meisterschaft.
Dort waren die besten 60 Hunde aller Rassen vertreten.
Die beiden erreichten mit 91,84,91= 266 Punkten den 31. Platz

21.06.2014

Wir waren mal wieder erfolgreich beim 20. Pokalkampf in Schwemsal.
Wir belegten mit 280 Punkten den ersten Platz.
Unsere Mannschaft bestand aus:


Ebby und Silke machten an diesem Tag die beste Unterordnung mit 98 Punkten.
Digger und K-G starteten in C mit 92 Punkten und
Frank mit Linus erreichten 90 Punkte.

26.04-27.04.2014

An diesem Wochenende fand die dhv Deutsche Meisterschaft statt.
Unter den 46 Teilnehmer waren auch 3 Teams vom VdH Frauenberg
Silke mit Ihrer Ebby belegte mit 96,87,92,=275 Pkt den 7. Platz
Frank mit seinem Linus belegte mit 87,89,87=263 Pkt den 21. Platz
und Kurt-Günter mit Digger 96,81,85=262 Pkt den 24. Platz.
Silke und Ebby haben sich dadurch als Ersatz zur VDH Deutschen Meisterschaft qualifiziert.

 

05-06.04.2014
An diesem Wochenende fand die Landesmeisterschaft des HSVRM statt.
3 Teams nahmen dabei teil.
Frank mit seinem Linus erreichten  mit 88,89,95= 272 Pkt. den 8. Platz.
Linus spielte mit 2 Gegenständen in der Fährte
In der Unterordnung war ihm sein Temperament im Weg.


Silke mit Ebby erreichten mit 95,81,96 = 272 Pkt den 7. Platz
Ebby war super, doch Silke nicht.
Beim Werfen über die Wand rollte das Holz weit nach rechts.
Silke schickte Ebby trotzdem zum Apport. Kein Hin-, kein Rücksprung, Grundstellung verändert .
 Durch diese Unachtsamkeit, war die ganze Übung weg.


Kurt-Günter und Digger erreichten mit 93,87,93 = 273 Pkt. den 6. Platz.
Digger lief beim 3 Schenkel ein Hase über die Fährte, doch dieses meisterten die 2 souverän.
Beim Schutzdienst lies er etwas zögernd aus, doch mit seinen festen, ruhigen Griffen glänzte er.
 

Mit diesem Ergebnis gehen 3 Teams zusammen auf die dhv Deutsche Meisterschaft.
Viel Glück!!!!!!!!!!!!!!

 

 

23.02.2014
Heute mussten wir noch kurzfristig eine Prüfung ansetze, weil Frank noch eine 2. Qualiprüfung brauchte..
Ergebnisse